Bikekitchen Augsburg

Wir lieben Fahrräder

Unser Bikekitchen-Chopper wurde gestohlen

Unser Chopper wurde gestohlen. Brachial weggerissen. Er war mit zwei Ringschlössern an der Metallabsperrung befestigt. Direkt vor der Bikekitchen-Haustüre in der Heilig-Kreuz-Str. 30. Zwischen Dienstag 01.05.2012 21.00 Uhr und 02.05. 11.00 Uhr. Außerdem wurde unser blaues Hochrad losgerissen und beschädigt, aber zum Glück nicht mitgenommen.

Da der Chopper nicht fahrbereit war, liegt er vielleicht irgendwo in der Nähe im Gebüsch. Wir bitten bei Sichtung um Benachrichtigung, damit wir ihn abholen können: bikekitchen_augsburg@gmx.de.

3 Kommentare

  1. Doppelsaustall! Wenn’s wie letztens ein stinkiger Mercedes gewesen wäre, würde der Volkszorn überkochen (siehe Lynchmob im Forum der AZ). Hab das „Kavaliersdelikt“ mal an unser Käsblatt weitergemeldet, vielleicht bringt das ja sachdienliche Hinweise. Setzt eine warme Mahlzeit als Belohnung aus… und eine Rektalbehandlung mit der Luftpumpe als Bestrafung!

  2. Enteicheln! sage ich! Enteicheln!

    • …und schon hätten wir einen willfährigen Racheengel ! *händereib* Im Ernst, ich hätte eher Verständnis für einen primitiv-physischen Verweis, die „Kids“ könnten bei ihren Streichen wenigstens etwas Kreativität an den Tag legen. Eine fantasievolle Bestrafung wäre zuviel der Ehre.

Kommentar verfassen