Bikekitchen Augsburg

Wir lieben Fahrräder

Schlauchtäschchen-Workshop im Garnhotel

Das Garnhotel, die offene Nähwerkstatt in Augsburg, hat Anfang August einen Schlauchtäschchen-Workshop durchgeführt.

„Was man aus alten Fahrradschläuchen so alles herstellen kann.

Wir haben am Mittwoch gemeinsam mit zwei Besucherinnen vom Machwerk/München Stiftemäppchen und Schlüsselanhänger genäht. Es hat uns allen Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf einen Gegenbesuch in München, wo wir das alte Handwerk ‘Filzen’ neu entdecken wollen.“

Mehr Bilder gibt es direkt beim Garnhotel-Blog: http://garnhotel.wordpress.com/2012/08/02/schlauchtaschchen-workshop/

Ich habe selbst so ein Schlauchtäschchen aus dem Garnhotel. Es ist super-belastbar und fühlt sich gut an. Ein ideales Accessoire für Fahrradliebhaber.

2 Kommentare

  1. Müsst Ihr zum „Filzen“ nicht eher in den Land- oder Bundestag?

  2. Andreas Wels

    Juni 16, 2015 at 13:43

    Hallo miteinander !

    Coole Täschchen !
    Auch ich ‚upcycle‘ diverse Fahrradteile – guckst du Winterkiosk homepage / Teilnehmerliste / Andreas Wels …
    Ich bitte um einen Anruf von Marion.

    Danke !

    Gruß,
    Andreas Wels
    (Telefonnummern an Marion weitergeleitet und dann gelöscht)

Kommentar verfassen