Bikekitchen Augsburg

Wir lieben Fahrräder

Kommentar in der Neuen Szene Augsburg über unsere Situation

Der Kommentar in der Neuen Szene Augsburg über unsere Situation steht im aktuellen Heft 06/2013 auf Seite 6:

http://www.bewegungsmelder.de/eBook/NeueSzene/0613/flash.html#/6/

Vielen Dank dafür!

neue szene

1 Kommentar

  1. Nichts zu danken, die naiven Kurzausslassungen dieser politischen Fliegengewichte interessieren keine Sau, die Disskussion wird sich auch weiterhin auf sagenhafte 8 (!) Kommentare im Forum der AZ beschränken:
    http://www.augsburger-allgemeine.de/community/forum/augsburg-und-umgebung/25135886-Augsburg-Fahrradreparaturen-veraergern-Anwohner-id25135886.html
    Einen Effekt hätte es gehabt, dem Kläger, dem Sachbearbeiter und Väterchen Kurt das Mikro unter die Nase zu reiben, dann hätte die G’schicht a G’sicht. So ist das nur minimaler Formaljournalismus, der die Bikekitchen als Haufen Quengelkökos darstellt. Was ihr braucht, ist ein Statement von einem Superheld, einer freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft:
    http://en.wikipedia.org/wiki/Bicycle_Repairman
    Mit Spektakel fängt man Mäuse, siehe auch „Döner-Protestpicknick“, welches nun wirklich vollkommener Quark war.

Kommentar verfassen